Sie sind hier

Benutzerordnung

Die Lesereinschreibung erfolgt persönlich. Mit der Unterschrift erklärt man sich mit den Verleihbedingungen und auch mit der EDV-mäßigen Erfassung der persönlichen Daten im Sinne der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen einverstanden.

Die Einschreibung ist gratis. Kinder unter 14 Jahren benötigen die Unterschrift der Erziehungsberechtigten.

Namens- und Adressänderungen bitten wir bekannt zu geben.

Mit der erfolgten Einschreibung wird eine Lesernummer vergeben, die zur Entlehnung von Medien in der Bibliothek Abersee berechtigt.

Auf www.Biblioweb.at/Abersee kann man nachschauen, ob ein Medium vorhanden, verliehen oder verfügbar ist. Außerdem kann jeder mit einem Passwort sein Bibliothekskonto einsehen.                                                

Und auch eine Onleihe auf der Internet-Plattform www.Mediathek.Salzburg.at ist möglich. Alle nötigen Zugangsdaten erhalten Sie in unserer Bibliothek.

Die Entlehnfrist beträgt für

Bücher, Spiele und Hörbücher         3 Wochen

Zeitschriften und DVDs                   1 Woche       

Eine Verlängerung der Entlehnfrist ist persönlich, telefonisch oder mittels E-Mail möglich.

Ein sorgfältiger Umgang mit den Medien ist selbstverständlich – bei Verlust oder Beschädigung muss das Medium ersetzt werden. Bitte nicht selber reparieren!